Kuren & Urlaub
Kuren & Urlaub

Krankenkasse - Zuschüsse

Zuschüsse im EU-Ausland

 

Seit der Aufnahme von Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Polen, Estland, Lettland und Slowenien in die EU bezuschussen die meisten Krankenkassen ihren Mitgliedern eine ambulante Vorsorgemaßnahme in diesen Ländern. Dabei legt jede Krankenkasse eigene Kriterien fest. Ich empfehle Ihnen, sich darüber in jedem Fall im Voraus bei Ihrer Krankenkasse zu informieren.

 

 

Ambulante Vorsorgekur

 

Bei dieser Leistung können Sie den Kurort und die Unterkunft innerhalb Deutschlands im Einvernehmen mit Ihrem Arzt weitgehend frei wählen und alle 3 Jahre beantragen. Die Dauer der Kur muss nicht mehr wie bisher auf drei Wochen festgelegt sein - jedoch wird dieser Zeitraum bei gravierenden Beschwerden von Ärzten als Minimum empfohlen, um einen optimalen Kurerfolg zu erzielen. Um eine Bezuschussung zu erhalten muss die Dauer der Kur mindestens 14 Tage betragen.

 

 

Kostenübernahme

 

Die Krankenkasse übernimmt im Rahmen der ambulanten Vorsorgeleistungen die vollen Kosten der ärztlichen Behandlungen und bis zu 90% der Kurmittelkosten. Zu den übrigen Kosten (Unterkunft, Verpflegung, Fahrkosten, Kurtaxe) kann die Krankenkasse einen pauschalen Zuschuss bis max. 13 € pro Kurtag gewähren. Welche Leistungen Ihre Kasse im Einzelnen bezuschusst, können Sie über den Link www.krankenkassen-experten.de erfahren.

 

Sichern Sie sich die Zusage einer Kostenübernahme durch Ihre Kasse, bevor Sie Ihre Reise buchen - das ist für eine spätere Kostenerstattung unerlässlich. Nach Ende der Kurreise werden keine Anträge mehr genehmigt! Wenn Sie eine schriftliche Bewilligung über die Bezuschussung vin Ihrer Kasse erhalten haben, können Sie nach Ihrem Kuraufenthalt die Kosten geltend machen. Ebenso fördern die Krankenkassen innerhalb eines zertifizierten Gesundheitsprogramms Präventionsreisen mit einem Zuschuss bis 150 € für zwei Kurse.

 

 

Behandlungsaufstellung

 

Jede Krankenkasse schreibt für eine Anerkennung von Zuschüssen eine detaillierte Aufstellung Ihrer erhaltener Behandlungen vor. Bitte informieren Sie Ihrem Arzt am Kurort unbedingt schon bei Eingangsuntersuchung über die Notwendigkeit einer Kostenaufstellung (auf Deutsch in EUR) zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse.

Inzwischen stellen fast alle Kureinrichtungen diese Nachweise aus. Sollten dabei Probleme entstehen, wenden Sie sich vertrauensvoll an mich. Bewahren Sie hierfür alle Kur-Unterlagen auf.

Aktuelle Tagesfahrten

AIDA & COSTA

Buchung auch bei uns

Information

Hier finden Sie uns

Kuren & Urlaub

Ihr mobiles Reisebüro

 

Firmensitz:

Helsinkier Str. 92

18107 Rostock

Telefonische Sprechzeiten

Mo.-Fr. 12 - 20 Uhr

 

Persönlich für Sie da mit Terminvereinbarung bei Ihnen oder bei uns

Kontakt

Erreichbarkeit

Mo. - Fr.  12:00 - 20:00 Uhr

Rufen Sie einfach an unter

Festnetz : 0381 - 460 17 59
Mobil : 0152 - 318 036 89
Whatsapp  : 0152 - 318 036 89

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kuren & Urlaub